11th Mai, 2009

Gewichtheben

Sonntag, 10.05.09

Heute nachmittag sind wir vor den Toren von Abergavenny von Llanellen aus wieder einmal ein Stück des Usk Valley Walks gelaufen.

Ein "Häuschen" am Usk

Rhododendren

Rhododendren

George muss immer vordrängeln!

George muss immer vordrängeln!

Leider sind nicht alle Stiles hundgerecht, daher musste ich ein paar Mal George in meinen Armen über das Stile schaffen, daher die Überschrift ;-) .

Als wir an dem Wendepunkt des Weges ankamen, mussten wir auch noch feststellen, dass die Brücke über den Usk, die in unserer Karte eingezeichnet ist, eine Privatbrücke ist. Also ging es auf dem gleichen Weg, den wir gekommen waren, wieder zurück.

Am Wege

Am Wege

Auf der letzten Wiese erwartete uns dann eine große Kuhherde, einen Weg aussen herum gab es nicht. Ich nahm George ganz kurz an die Leine und dann hiess es, mit gesenktem Blick mitten durch die Kühe – bis auf 3 Meter am mächtigen Bullen vorbei. Eine besonders dreiste Kuh kam hinterher, Ihr folgte dann der Rest der Herde. Da wir aber ruhig weiterliefen, verloren sie irgendwann das Interesse und blieben zurück.