11th Apr, 2009

Usk Valley Walk II

Samstag, 11.04.2009

Da ich erst gegen halb eins von der Motorradtour zurück kam, beschlossen wir, wieder zum Usk zu fahren, an der gleichen Stelle zu parken und aber in die entgegengesetzte Richtung zu laufen.

Die Sonne schien, es gab viele weisse Wölken am Himmen und es war so warm, dass ich die Jacke im Auto ließ.

Die Kastanien werden grün

Die Kastanien werden grün

Zu erst führte der Weg aber leider einer Strasse entlang, dann aber bog der Fußweg ab. Es war ein Trampelpfad, der in Richtung Usk führte. Dann ging es über einen Steg und dann fing einer der schönsten Wanderwege an, die wir bis jetzt in Wales gefunden haben.

Steg, unten nur so breit, dass man die Füße voreinander setzen kann!

Steg, unten nur so breit, dass man die Füße voreinander setzen kann!

Nach dem Steg fängt ein Gelände an, das dem National Trust gehört. Es teilt das Ufer ein in Abschnitte, die nur für Angler sind und in mehrere Badestellen speziell für Hunde!

George kommt aus dem Usk

George kommt aus dem Usk

"Ich spring noch mal rein!"

"Ich spring noch mal rein!"

"Da war doch was?"

"Da war doch was?"

Das Usk Valley

Das Usk Valley

Das Usk-Valley

Das Usk Valley

Einzelnes Gehöft

In einem Schopf am Rande des Wegs

In einem Schopf am Rande des Wegs