30th Okt, 2011

Der Auszug II

Samstag, 29.10.2011

Am Samstag um 8 Uhr ging es dann weiter. Erst einmal wurde der Zug umgedreht, um besser an den Container heranzukommen.

Gelernt ist gelernt!
Gelernt ist gelernt!

So kann er stehen bleiben!
So kann er stehen bleiben!

Nun wird das Haus leergeräumt!
Nun wird das Haus leergeräumt!

Zwischendurch drohte uns das Wetter
Zwischendurch drohte uns das Wetter,

doch erst um halb vier begann es richtig zu regnen, aber da war das Meiste schon eingeladen!

Ein anderer Blickwinkel
Ein anderer Blickwinkel

Ja, und so füllte sich der Container nach und nach, bis alles verladen war:

Alle Kartons sind drin
Alle Kartons sind drin

Dann folgen die ersten Möbelstücke
Dann folgen die ersten Möbelstücke

... und mehr ...
… und mehr …

... und mehr ...
… und mehr …

... bis schliesslich der Container voll und das Haus leer ist.
… bis schliesslich der Container voll und das Haus leer ist.

Ja, und dann gabs noch eine Dusche und ein Abendessen für die Jungs und ab ging die Post.

Ein seltsames Gefühl, durch das nun leere Haus zu laufen.