29th Dez, 2009

Anglesey

Montag, 28.12.209

Anglesey, das ist nicht nur Llanfair…gogogoch. Wir haben uns das Fotografieren des Bahnhofs verkniffen und sind statt dessen über die Menai Strait nach Beaumaris gefahren. Beaumaris ist ein schönes Örtchen, viel interessanter als das schräg gegenüber liegende Bangor.

Auf dem Weg nach Caernarfon

Auf dem Weg nach Anglesey

Eine der ältesten Hängebrücken der Welt

Eine der ältesten Hängebrücken der Welt

Das Pier von Beaumaris

Das Pier von Beaumaris

Im Ortskern, ein Pub aus dem 14. Jahrhundert

Im Ortskern, ein Pub aus dem 14. Jahrhundert

Einkaufspassage

Einkaufspassage

Waterfront in Beaumaris

Waterfront in Beaumaris

Nach Beaumaris sind wir dann an der Ostküste der Insel entlang gen Norden gefahren, wir wolten das Kirchlein von LLanelian anschauen, doch leider ist dieses verschlossen gewesen, so wie die meisten der Kirchen in Großbritannien zur Vermeidung von Vandalismus verschlossen werden und nicht immer gibt es eine Möglichkeit für wirklich Interessierte den Schlüssel in der Nähe abzuholen. Also haben wir uns die Kirche von ausssen angeschaut.

Kirchlein von LLaneilian

Kirchlein von LLanelian

Kirchlein von LLanelian

Kirchlein von LLanelian

Katzenpfoten in Beton verewigt

Katzenpfoten in Beton verewigt

Danach sind wir durch Amlwch zur Bull Bay gefahren, um noch etwas auf dem Küstenpfad zu laufen.

Bull Bay / Porthllechog

Bull Bay / Porthllechog

Wanderung bei Bull Bay / Porthllechog

Wanderung bei Porthllechog

Wir sind dann quer über die Insel zurück nach Bangor gefahren, um noch einkaufen zu gehen.

Hängebrücke von Thomas Telford

Hängebrücke von Thomas Telford

Hängebrücke von Thomas Telford

Hängebrücke von Thomas Telford

Später am Abend, nach Gassi gehen und Abendessen, habe ich noch Waltraud und Stefan vom Zug in Bangor abgeholt. Sie kamen mit dem Flieger von Berlin nach Manchester und verbrachten Sylvester bei uns.